Die Pflanzbeete bilden schöne, bunte Inseln und haben dadurch ihren Anteil am Gesamterlebnis „Freibad Obergrombach“.

  • 1 x im Frühjahr Rückschnitt (Gräser, Bodendecker ..)
  • Das Schnittgut kann gehäckselt und an geeigneten Stellen verteilen werden.
  • Bei Bedarf muss der Rindenmulch ergänzen werden.
  • Unkraut sollte regelmäßig entfernt werden (z.B. Löwenzahn).
  • Bewässert wird in der Regel nicht.
  • Es wäre auch schön, wenn sich kleine Gruppen von 2-3 Leuten zusammenfinden und eine Parzelle übernehmen.
  • Eigene Gestaltungsideen sind ausdrücklich erwünscht.