Die ersten Apriltage machten zu Ostern ihrem Ruf alle Ehre und zeigten sich von extrem wechselhafter Seite.
Die starken Sonnenstrahlen zeigten dabei, wie warm es schon bald sein wird, wie schnell die Pflanzen darauf reagieren und sich von ihrer schönsten Seite zeigen. Die Vorfreude auf den Sommer und die Badesaison wurde damit stärker. Und es wurde klar, dass es in den Gärten und auf dem Freibadgelände noch einiges zu tun gibt, wenn es ordentlich und schön werden soll.
Darum ist für den kommenden Samstag, 07.04.2018, ab 9 Uhr unser letzter Arbeitseinsatz vor Saisonbeginn geplant.
Wir hoffen, dass uns der April an diesem Tag gnädig sein wird und uns dafür bestes Wetter bescheren wird.
Doch der Arbeitseinsatz findet bei jedem Wetter statt. Denn bei den letzten Arbeitseinsätzen zeigten unsere Helfer, dass sie nicht aus Zucker sind und unseren Zweck, das Bad intakt zu halten auch bei nicht optimalen Bedingungen gerne mit uns in Angriff nehmen. Wieder einmal freuen wir uns auf das gemeinsame Schaffen und den Austausch mit Euch!
M. Guth
Letzter Arbeitseinsatz vor dem Start der Badesaison / Amtsblatt vom 06.04.2018

Schreibe einen Kommentar